Ortszeit: 09:37
Sprache:
Haupt / Services / Visa-Service / Visa Usbekistan

Einreisebestimmungen:
Für die Einreise nach Usbekistan benötigen Sie jeweils ein Visum.
Für alle Touristen (ausgenommen Staatsangehörige der GUS-Länder) besteht Visumzwang.
Ein Gruppenvisum ist möglich (für Gruppen ab 10 Personen).
Alle Reiseteilnehmer, die mit einem Gruppenvisum einreisen, sollen mit dem Gruppenvisum ausreisen, also zusammen mit der Gruppe.
Die Individualreisenden oder Gruppenmitglieder, deren Aufenthalt sich durch eine Verlängerung oder andere Abflugzeiten unterscheidet, benötigen ein Einzelvisum.
Das Visum muss vor der Einreise eingeholt werden.  
Die Visa mit mehrmaligen Einreisen können auch beantragen werden. 
 
Es ist unmöglich, das Visum bei der Einreise am Flughafen oder an der Grenze zu bekommen.
Nur im Notfall, wenn es in Ihrem Heimatland oder Im Land des Abflugs keine usbekische Botschaft oder kein usbekische Konsulat gibt.
 
Visumbesorgung:
Deutsche, österreichische, belgische, französische, italienische, schweizerische u.a. Staatsangehörige benötigen keine Einladung für die Beantragung des Visums.
Für Staatsangehörige der einigen anderen Länder (z. B. Niederlande, Litauen) ist die Einladung der usbekischen Agentur mit Referenz-Nummer notwendig. Dauer der Beantragung ca. 10 Tage.
 
Wenn Sie das Visum ausserhalb ihres Heimatlandes beantragen, brauchen Sie auch die Referenz-Nummer von der usbekischen Reiseagentur.
 
Gerne empfehlen wir unseren langjährigen und zuverlässigen Partner  Firma VenTro Travel and Service GmbH mit Sitz in Berlin, deren Mitarbeiter für Sie die Visa für fast alle Länder der Welt gerne besorgen.
Sie bieten Ihnen eine vertrauliche und schnelle Beschaffung Ihres Visums bzw. Ihrer Visa zu günstigen Preisen an.
 
VenTro Travel and Service GmbH
Bugenhagenstr.14, 10551 Berlin
Tel: +49 (0) 30 486 206 20
Tel: +49 (0) 30 486 206 21
Fax: +49 (0) 30 486 206 22
Mobil: +49 172 822 34 35
E-mail: kontakt@ventrotravel.de
 
Falls Sie Ihr Visum selbst beantragen, erkundigen Sie sich beim zuständigen Konsulat über die benötigten Dokumente und Besorgungsfristen.
Dafür können Sie sich an die usbekische Botschaft in Berlin/www.uzbekistan.de oder ans Generalkonsulat in Frankfurt (Main)/www.gk-usbekistan.de wenden.
 
 
Für Ihre Anfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung per E-Mail  office@tour-orient.com